IT EN

Inhalt:

Kaiserburg Nürnberg

Insigniengang

 

Bild: Insigniengang

Dieser Gang führt außen an Stube und Kammer entlang. Wie er ursprünglich aussah und wozu er diente ist nicht bekannt. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er in etwa so wieder hergestellt, wie er in den 1930er Jahren aussah.

Auf Leuchttafeln erhalten die Besucher hier einen Überblick über die Zeit vom Ende des Heiligen Römischen Reichs 1806 bis zum Jahr 1945.

Der Rundgang führt von hier aus durch einen neu geschaffenen Durchbruch in die Kemenate. Hier befindet sich das Kaiserburg-Museum, eine Außenstelle des Germanischen Nationalmuseums.

Kemenate: Kaiserburg-Museum


Bild: Kleiner Grundriss mit aktuellem Standort
Aktueller Standort

 

| nach oben |