IT EN

Inhalt:

Kaiserburg Nürnberg

Übersichtsplan

Bild: Übersichtsplan

Übersichtsplan der Kaiserburg mit Legende

 

Die Kaiserburg Nürnberg ist eine der bedeutendsten Burgen Deutschlands. Von der Ferne wirkt sie wie eine geschlossene Anlage, tatsächlich handelt es sich aber um drei voneinander durch Tore und Mauern getrennte Komplexe.

Von der Altstadt gesehen links liegt um den inneren Burghof die eigentliche Kaiserburg mit Palas, Kapelle und Kemenate (Kaiserburgmuseum), geschützt durch die Vorburg mit dem Sinwellturm.

Östlich davon erheben sich der Fünfeckturm und die Walburgiskapelle – beide Bauten gehören zur einstigen Burggrafenburg.

Ganz im Osten steht der Luginsland. Von diesem Turm aus konnten die Nürnberger in die Burggrafenburg blicken. Neben ihm befindet sich die sogenannte Kaiserstallung, ehemals Kornspeicher der Stadt.


 

Perspektivische Ansicht der Kaiserburg

Bild: Übersichtsplan

1    Innerer Burghof
2    Palas
3    Doppelkapelle
4    Kemenate (Kaiserburgmuseum)
5    Tiefer Brunnen
6    Sinwellturm
7    Fünfeckturm
8    Walburgiskapelle
9    Kaiserstallungen
10  Luginsland

| nach oben |