IT EN

Inhalt:

Kinder- und Jugendseiten

 

Bild: Löwe Leo

Hallo Leute,
ich heiße Leo und habe für euch Internetseiten zum Basteln, Tüfteln und Spielen gebaut.

Ihr findet hier nicht nur einen Bastelbogen für euren eigenen Ritterhelm und eine Malvorlage, sondern auch ein Memo-Spiel und verschiedene Puzzles.

Wir bieten außerdem auf der Kaiserburg Nürnberg verschiedene Führungen und Aktionen für Kinder, Jugendliche oder Familien an!

Viel Spaß beim Surfen und Tüfteln wünscht euch

Euer Leo

 

Vom Kaiser bis zur Küchenmagd – Leben auf der Burg

Termine des Ferienprogramms »Vom Kaiser bis zur Küchenmagd«

 

Bild: Kinderführung auf der Kaiserburg

In diesem Rundgang dreht sich alles um das Verteidigen, Versorgen und das Herrschen auf einer mittelalterlichen Burg.

Die Kinder finden mit Hilfe spannender Spielaktionen heraus, wie sich die Burg zu einer mächtigen Festung entwickelte und warum sie gerade an diesem Ort ihren Platz fand. Sie entdecken wie die Burgbewohner und der Kaiser hier lebten und wie der mächtige Herrscher hoch über der Stadt versorgt wurde. „Zeitreise-Anzug“ nicht vergessen!

Das Ferienprogramm ist ein Angebot für Einzelgäste, nicht für Gruppen, Kinderhorte etc.
Es führen Stadtführer von Geschichte für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte
Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung; die Veranstaltungen finden im Außenbereich statt.
Geeignet für: Kinder von 6-12 Jahren (pro Kind ist eine erwachsene Begleitperson erforderlich)
Dauer: 1 Stunde · Treffpunkt: Innerer Burghof der Kaiserburg · ohne Anmeldung
Kosten: 5,- Euro pro Person; Tickets sind an der Burgkasse erhältlich.
Die Teilnehmer können nach der Führung gegen Vorlage ihrer Quittung an der Burgkasse eine Freikarte für den Besuch der Kaiserburg an diesem Tag bekommen.


Von Königen, Rittern und Edelfrauen –
Die Nürnberger Burg für Kinder

Termine des Ferienprogramms »Von Königen, Rittern und Edelfrauen«

 

Bild: Kaiserburg

Gemeinsam mit der Kaiserin und ihrem Zeremonienmeister erkunden die Kinder auf einer Zeitreise die Nürnberger Kaiserburganlage. Als Angreifer erstürmen sie die Tore und schreiten danach als kaiserlicher Hofstaat gekleidet in den Burghof, immer auf den Spuren mittelalterlicher Geschichte. Es bleibt die spannende Frage: Wird sich der Knappe bewähren können und zum Ritter geschlagen? Feierlich beschließen die Kinder den Ritterschlag mit Tanz, Trommelwirbel und Ritterturnier.

Das Ferienprogramm ist ein Angebot für Einzelgäste, nicht für Gruppen, Kinderhorte etc.
Es führen Stadtführer von Geschichte für Alle e.V. – Institut für Regionalgeschichte
Bitte achten Sie auf festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung; die Veranstaltungen finden im Außenbereich statt.
Geeignet für: Kinder von 6-10 Jahren (pro Kind ist eine erwachsene Begleitperson erforderlich)
Dauer: 2 Stunden · Treffpunkt: Innerer Burghof der Kaiserburg · ohne Anmeldung
Kosten: 7,- Euro pro Person; Tickets sind an der Burgkasse erhältlich.


Basteln, malen, spielen …

 


Übrigens:
Die Bayerische Schlösserverwaltung bietet – vor allem im Sommerhalbjahr – in vielen Schlössern und Burgen spannende Führungen für Kinder an! Das ausführliche Kinderprogramm findet ihr unter www.schloesser.bayern.de.

Und noch ein Tipp:
Wenn ihr mit euren Eltern gerne und oft Schlösser und Burgen besucht, lohnt sich unsere Familienjahreskarte oder ein Mehrtagesticket!

| nach oben |


 
Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz